Home Neuigkeiten
No images
Aktuell
Auflagewettkampfbericht 07-18/19 PDF Drucken E-Mail

 

SV Lobenhausen 1960 e. V.

Rundenwettkämpfe

Luftgewehr – Auflage

Ergebnisse 7. Rundendurchgang:

1. Mannschaft – Grundklasse 1

In Malsfeld kann man verlieren, doch dass die Niederlage so eindeutig ausfallen würde, überraschte schon. Allerdings war für den klaren Leistungsunterschied nicht nur das bescheidene Mannschaftsergebnis unserer Sportschützen verantwortlich, sondern der Gegner lieferte eine Prachtleistung ab und erzielte mit 888 Ringen sein Saisonbestergebnis. Siegfried und Helga blieben mit ihren Einzelleistungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten, während bei Matthias das normale Leistungsniveau wesentlich höher anzusetzen ist. Doch hätte er 300 Ringe geschossen, dann wäre die Niederlage zwar erheblich knapper ausgefallen, aber der Ärger wäre noch größer gewesen. Trotz der Punktverluste sollte die Mannschaft nicht unnötig mit sich hadern, sondern ihre ganzen Kräfte bündeln, um im nächsten Heimkampf, gegen Melsungen, wieder zur gewohnten „Stärke“ zu finden.

Malsfeld I – Lobenhausen I                                               888:867 Ringe

Siegfried Klatt                                                                             293 Ringe

Helga Immecke                                                                           292 Ringe

Matthias Rohleder                                                                       282 Ringe

 

 

2. Mannschaft – Grundklasse 2

Mannschaftsführer Kurt Gerstung musste mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft, zum schweren Auswärtskampf, nach Guxhagen anreisen. Trotz geringer Siegchancen setzte sich unser Team heftig zur Wehr und konnte erst nach einem erbitterten Kampf, vom Spitzenreiter, bezwungen werden. Da Kurt, Dieter und Günter mit sehr guten Einzelleistungen glänzten, erzielten sie ein recht ordentliches Mannschaftsergebnis und traten, trotz der eingeplanten Niederlage, zufrieden die Heimreise an. Im nächsten Rundendurchgang treffen wir auf die „Erste“ von Georgenfeld. Da in diesem Schießvergleich die Trauben nicht ganz so hoch hängen, werden wir wieder wie gewohnt, hoffnungsvoll und selbstbewusst, in das Wettkampfgeschehen gehen. Der zweite Tabellenplatz soll erfolgreich verteidigt werden!

Guxhagen II – Lobenhausen II                                          870:853 Ringe

Kurt Gerstung                                                                              286 Ringe

Dieter Immecke                                                                            285 Ringe

Günter Freudenstein                                                                    282 Ringe

 

 

3. Mannschaft – Grundklasse 3

Da unsere dritte Mannschaft zum Meisterschaftsfavoriten nach Guxhagen mit nur geringen Siegchancen anreiste, hatte sie sich vorgenommen, dort eine Trainingseinheit, unter Wettkampfbedingungen, zu absolvieren. Dabei wollte sie, zumindest mit einem achtbaren Mannschaftsergebnis, seine Anhänger überzeugen. Dies ist dem Team eindrucksvoll gelungen. Günter konnte, mit 283 Ringen, seine derzeit gute Form bestätigen und auch Dieter und Willi blieben nur wenige Ringe hinter ihrem normalen Leistungsniveau zurück. Pluspunkte müssen nun in den letzten beiden Heimkämpfen, der laufenden Saison, eingefahren werden. Wir sind optimistisch!

Guxhagen III – Lobenhausen III                                        868:841 Ringe

Günter Freudenstein                                                                    283 Ringe

Dieter Immecke                                                                            280 Ringes

Willi Aßhauer                                                                                278 Ringe

 

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Copyright © 2019 SV-Lobenhausen 1960 e.V. Alle Rechte vorbehalten.